Sonntag, 9. November 2014

Die Lesemonster sind los!

Kürzlich entdeckte ich bei Funkelfaden diese tolle Anleitung für Lesezeichenmonster:

http://funkelfaden.de/index.php/anleitung-lustige-lesezeichenmonster/

Als Abwechslung zum Stricken und Nähen habe ich Bücherwurm darauf Papier, Schere und Klebstoff hervorgesucht und losgelegt. Die Anleitung ist supereinfach nachzumachen und auch geeignet für Kinder.
Ich habe fertige Papierzuschnitte der Größe 15x15 cm verwendet. Das ergibt Monster in perfekter Größe :-)

Hier meine Kollektion (der Kamerad in der zweitobersten Reihe ganz rechts hat einen leichten Überbiss...):



Da die Mehrzahl meiner Monster für Erwachsene gedacht ist, habe ich die Zähne mit der Zackenschere geschnitten. Am fummeligsten war das Ausschneiden der Augen.

Ich hab mal ein Monsterchen in Aktion fotografiert, der besseren Vorstellung wegen.

Nun fragt sich - aus den restlichen Abschnitten des schönen Papiers muss sich doch auch noch was machen lassen..?
Man wird sehen...

1 Kommentar:

  1. die Lesemonster finde ich zauberhaft
    einfach und für jeden Geschmack passend zu machen

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen