Dienstag, 17. März 2015

Es osterhasiet am Fenster ...

Nachdem die Foren immer mehr von Osterhäschen bevölkert werden, kann auch ich nicht mehr an mich halten und habe auch Häschen hergestellt:

Kleine Minihäschen aus Stoffrestchen, nach eigenem Schnitt. Ein Häschen ist ca 10 cm hoch (incl Ohren).
So kleine Häschen lassen sich prima beim Fernsehen mit der Hand nähen und sind flugs fertiggestellt...

Ausgestopft mit dem Inhalt von Ikea-Kissen, mit einem Aufhänger und einer Halsschleife versehen, wandern sie dann als Osterdeko an meinen Vier-Jahreszeiten Haselzweig, zusammen mit Papierschmetterlingen und Ostereiern (ein paar Origami-Kraniche haben sich auch eingeschlichen):
 Nun ist nicht nur auf dem Sofa (s. Frühlingskissen) der Frühling eingezogen, sondern auch am Fenster:

Damit wandern die Hasis zum
 Creadienstag,  zu Ich will Frühling , zur Stoffreste-Linkparty  , zu Crealopee und zu RUMS    und sollen auch Euch erfreuen. Mal scheuen, was die anderen alles so gewerkelt haben!




Kommentare:

  1. Hallo Sandra,

    schöne Hasen hast du da genäht. Die machen direkt Lust auf Frühling. :)

    Liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen
  2. zauberhaft, die kleinen Hoppelmänner

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  3. Also ich bin ja ganz begeistert von den kleinen Osterhasen! Total schön!

    AntwortenLöschen