Sonntag, 8. März 2015

Siebensachensonntag #7

Heute frühlingt es ganz gewaltig beim Siebensachensonntag, zu dem Grinsestern
uns wieder einlädt, um 7 Sachen zu zeigen, für die man am Wochenende seine Hände gebraucht hat.

 Los gehts :
1) gefreut. Vom besten Ehemann von allen 12 rote Rosen zum Kennlerntag bekommen.

2) beim Möbelschweden gewesen und frühlingshaften Stoff gekauft - und gleich zu Kissenbezügen verarbeitet.  



3) Sonntagsausflug nach Eutin gemacht. Dabei das erste Alster draußen getrunken. Schmeckte doppelt gut.
 4) Beim Ostereiermarkt gewesen und viele herrliche Ostereier bestaunt.
Auf dem Foto oben rechts zu sehen: Eier vom Zebrafinken - sooo winzig!

5) das erste Eis der Saison gegessen. Yummie!
 
 6) Den Türkranz vom Ostereiermarkt gleich an der Haustür aufgehängt. Schließlich ist jetzt Frühling!

 7) Nun mit dem Buch der Woche erschöpft auf dem Sofa zusammenbrechen und den Kopf auf die frühlingshaften Kissen betten.

Vorher schmökere ich aber noch ein bisschen bei Euch!

Schönen Sonntag Euch allen!

Kommentare:

  1. Na das Eis sieht echt lecker aus... ja heute war Frischluft angesagt. Toller Türkranz. Sieht super aus.
    LG und eine schöne Woche wünscht Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Der Türkranz ist ja so schön. Der Stoff von IKEA auch !

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kissen sind ja toll geworden. Schöner Stoff!

    AntwortenLöschen