Dienstag, 3. November 2015

Wintermützengeschenke

Vergangenen Winter habe ich mir eine wunderbar warme Mütze aus Lana Grossa Olympia gestrickt und mir schlauerweise auch die Anleitung notiert (s. hier).
Die Mütze liebe ich heiß und innig, denn sie hat mich sogar an einem stürmischen Tag am Strand von Westerland sehr gut gewärmt.

Da es einigen meiner Freundinnen sicher auch manchmal kalt ist auf dem Kopf, und weil ich das Lana-Grossa-Garn so toll finde, bin ich frühzeitig in die Weihnachtsgeschenkeproduktion eingestiegen und habe schon mächtig angefangen zu stricken.

Gewählt habe ich wieder die Olympia Gold in lila-orange-gelb, aus der ich auch meine Mütze gemacht habe, und Olympia in Purpur-gelb-rot (total geile Farbkombi, wenn ihr mich fragt), und an je einem Abend eine Mütze gestrickt.

Das Garn ist zwar nicht ganz billig (8 - 10 EUR je 100 g), dafür reicht ein Knäuel locker für eine Mütze, gestrickt mit Nadelstärke 8. Das Garn ist unterschiedlich dick, wie man auf dem Foto oben gut sehen kann, und die Farbverläufe sorgen zusätzlich für eine tolle Struktur.

Wenn man beide Mützen nebeneinander liegen hat, sieht man auf dem Foto unten sehr gut, dass die Farbeffekte bei Olympia (rechts) und Olympia Gold (links) unterschiedlich ausfallen. 

Et voilà, hier sind sie, die Geschenkemützen:



Ich hoffe, meine Freundinnen freuen sich, und sie werden genauso gut warmgehalten wie ich!

Linkparty:Weihnachtszauber 2015, Creadienstag, Maschenfein, HäkelLine; Handmade on Tuesday

Kommentare:

  1. Die Farben sind super und gefallen mir wirklich gut. Ich habe aus ähnlicher Wolle auch ein Tuch gestrickt, bin nur noch nicht zum Posten gekommen.
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Tuch aus so dicker Wolle? Da bin ich aber gespannt. Sicher ist es schön muckelig warm, die Jahreszeit dafür ist ja jetzt gekommen.

      Löschen
  2. Deine Mützen sind richtig toll geworden. Und 10€ fürs Material finde ich nicht zu teuer. Erst gestern habe ich in unserem Sportgeschäft Mützen von "Eisbär" gesehen- die kosten 35€ und sind maschinell gestrickt.
    Falls Du Interesse hast, dann schau Dir mal meine handgesponnene Wolle an, die kostet auch nur ca. 10€/100g und Du findest sie über den Link in meinem Blog zum dawanda-Shop. Liebe Grüße, Beatrice

    AntwortenLöschen
  3. schöne Mützen ! die Farben gefallen mir (wobei ich die hellere noch schöner finde als die dunklere) und deine Freundinnen freuen sich bestimmt riesig

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    ich habe dich über creadienstag gefunden und muss mich gleich mal als Follower eintragen.. Die Mützen sind wunderschön! Solche warmen, bunten Farbkombis mag ich auch sehr. Danke auch für die Anleitung, das muss ich ausprobieren!
    Lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen